Broughton Academy

Die Schule

Die Aurorenbehörde arbeitet am Limit. Selten hat sie so dringend Nachwuchs benötigt. Das haben nun auch die Verantwortlichen im Ministerium erkannt und grünes Licht gegeben: Die Broughton Academy wurde gegründet. Im ehrwürdigen Anwesen Harrington Hall sollen ab sofort neue Rekruten für den Aurorendienst ausgebildet werden.

Weil der Mangel so groß ist, wurden die Bewerbungskriterien etwas gelockert. Zum ersten Mal seit Jahrzehnten sind die Beamten geneigt, über einen nicht gänzlich hervorragenden Schulabschluss hinwegzusehen. Auch Quereinsteiger sind willkommen.

Das Ministerium hat seine besten (böse Zungen sagen die entbehrlichsten) Auroren versammelt, um den Nachwuchs bestmöglich auszubilden. Vergiss-Michs, Special Ops, Undercoveragenten, Innendienstler und Aktenwälzer aus jeder Abteilung sind Experten vor Ort. Je nach Eignung werden sich die Rekruten auf unterschiedliche Bereiche spezialisieren. Praktische Einsätze in der Ausbildung sind nicht ausgeschlossen, aber natürlich steht den Anwärtern immer ein erfahrener Auror zur Seite.

Die Akademie liegt in einer ländlichen Gegend Englands. Dort ist nicht viel los, die Rekruten sollen ja nicht abgelenkt werden. Allerdings munkelt man, dass es einen hervorragenden Pub im angrenzenden Dorf geben soll…

 

VERANSTALTUNGEN

30.06.-02.07.2017
Broughton Academy
Kampagnen Opener
"Juli 1984"
Kreisjugendhof Rotenburg a.d. Fulda

NEUE SPIELER
Wir freuen uns immer über neue Spieler. Die Broughton Academy soll mehr als nur ein Spiel für Eingeweihte sein. Neben der reinen Anmeldung bitten wir Neulinge allerdings sich zusätzlich noch einmal persönlich bei der Spielleitung zu melden. Das hilft uns, euch im Vorfeld als Spielertypen besser einschätzen und damit besser auf euch eingehen zu können. Insbesondere wenn es um die Erschaffung persönlicher Plotelemente geht, auf die wir in unserem Spielkonzept besonderen Wert legen. Nutzt dafür gern das Kontaktformular unter KONTAKT.