Was bedeutet es, ein Springer-NSC zu sein?

Springer-NSC gibt es auf fast jeder Con. Sie haben keine Festrolle, sondern „springen“ zwischen verschiedenen Rollen hin und her. Häufig spielen sie Personen, die für eine atmosphärische Dichte der Umgebung sorgen sollen. Die Klassiker sind Dorfbewohner, Räuber oder der berüchtigte Fünf-Uhr-Ork.

Bei uns ist das ein bisschen anders. Natürlich haben auch wir Bedarf an Todessern, Ministeriumsangestellten und Dorfbewohnern. Ein Springer-NSC ist bei unser aber mehr als das.

Wir wollen den Spielern viel Raum für persönliches Spiel geben und beziehen dazu ihre Hintergründe mit ein. Ein Besuch der peinlichen Erbtante, eine Entführung durch den Gangster, bei dem man Wettschulden hat, der lange verschollene Vater taucht plötzlich in der Kneipe auf… Die Möglichkeiten sind beinahe endlos. Vieles davon planen wir vorab – gemeinsam mit euch. Manches entsteht spontan vor Ort, weil ein bisschen Zeit ist oder weil sich aus dem Spiel heraus eine passende Situation entwickelt hat. Auch dabei seid ihr gefragt. Wir bauen hier auf eure Kreativität, Flexibilität und Spontanität!

Als Springer-NSC könnt und sollt ihr euch aktiv mit einbringen, sowohl vor dem Spiel als auch währenddessen. Und das nicht nur auf eine Rolle bezogen, sondern auf so viele, wie ihr könnt und wollt. Das ist der große Vorteil, den man als Springer-NSC hat: Man ist nicht an eine Festrolle gebunden, sondern kann sich in vielen verschiedenen Rollen austoben. Uns geht es dabei aber nicht darum, durch Springer den Eindruck von möglichst viel menschlicher Masse zu erzeugen. Der Fokus liegt auf den Charakteren, die gerne möglichst eigen und unterschiedlich sein dürfen. Aus solchen Springer-Charakteren haben sich in der Vergangenheit auch schon plotrelevante Geschichten entwickelt…

Das klingt dir zu anspruchsvoll? So schwierig ist es gar nicht. Viele dieser Rollen planen und besprechen wir ja im Vorfeld. Du kannst bei allem mitreden und auch sagen, welche Rollen du dir zutraust und welche nicht. Und wenn man erst einmal im Spiel drin ist, kommen die zusätzlichen Ideen wie von selbst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.